Einige Informationen zum Torwarttraining

 

Um Methoden und Inhalte eines effektiven Torhüter-Trainings festlegen zu können, muss zunächst erst einmal erfasst werden, welche Anforderungen die Nummer 1 in einem Spiel erfüllen muss.

Die Spielleistung eines Torwarts setzt sich dabei aus vier Teilbereichen zusammen:

Ø Technik

Ø Taktik

Ø Kondition (inklusive Koordination)

Ø Psyche.

Zwischen diesen Bereichen existieren viele Wechselwirkungen, die in einem spielgemäßen Torwarttraining berücksichtigt werden müssen.

Schwächen in einzelnen Bereichen lassen sich im Spitzenfussball selbst durch überragende Qualitäten auf anderen Gebieten nicht ausgleichen. Der echte Spitzentorhüter muss ein Alleskönner sein.
 

Auf den nachfolgenden Seiten habe ich dies alles etwas genauer erklärt.



 

 

 

 

 


Geht nicht??? Gibt´s nicht!!!